Menu
News-Rückblicke-gesundfasten.info : GRÜNKOHL-BAMI GORENG - herzhaft

Herzhaftes für den Mittags- oder frühen Abend-Tisch

REZEPT - GRÜNKOHL-BAMI GORENG - 4 Pers./ leicht



GRÜNKOHL-BAMI GORENG - 4 Pers./ leicht

2 Knoblauchzehen, 30g Ingwer, 100g Grünkohl, 270g Udon-Weizennudel, 400 g Weißkohl, 1 El Koriandersamen, 1 Tl Kreuzkümmel, 1 Tl Chiliflocken, 2 Tl Kurkuma, 3 El Bratöl, 4 Eier, Salz, 6 El Sojasoße, 2 Tl Agavendicksaft

1) Knoblauch und Ingwer fein hacken. Grünkohl von den Strünken und in mundgerechte Stücke zupfen. Nudeln garen. In kaltem Wasser auskühlen u abtropfen  lassen. WEißkohl in feine Blättchen (2cm) schneiden.

2) Koriander, Kreuzkümmel u Chiliflocken fein mörsern. Mit Kurkuma mischen.  2 El Öl erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin kurz anbraten. Gewürze kurz mitrösten bis sie duften. Grün- und Weißkohl zugeben und 3 Min braten. Nudel zugeben u weitere 3 Min braten.

3) In einer weiteren Pfanne das restliche Öl erhitzen. Eier aufschlagen und einzeln in die Pfanne gleiten lassen. Eier jeweils in sich mit einem Löffel etwas verquirlen. CA 1 Min braten, wenden, salzen.

4) Nudel-Kohlpfanne mit Sojasoße und Agavenbdicksaft würzen. Auf Tellern anrichten und je ein Ei darauf geben - wer dies möchte:).

Mmmmm....lecker! Guten Appetit....wünscht petra


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*