*
Menu

Gesund bewegen - von Yoga bis Sport

Gesunde Bewegung

Bewegung entsäuert und entspannt, stärkt unsere Muskeln und baut Muskeln auf. Entspannung und Meditation dürfen dabei nicht fehlen.

  • Yoga
  • Meditation
  • Waldspaziergänge
  • Nordic Walking
  • Schneeschuhwandern
  • Rad fahren,schwimmen,laufen
Bewegung an frischer Luft ist wie ein Energie-Kick!
Bewegung verbessert die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems, schont und schützt den Haltungs- und Bewegungsapparat, erhält die funktionelle Beweglichkeit und anhaltende Bewegungsqualität mit bleibender Bewegungsfreiheit, fördert Musikalität und Rhythmusgefühl, stimuliert den Knochenaufbau, schult Geschicklichkeit, Gleichgewicht und Koordinationsfähigkeit,  macht müde Glieder munter und hilft uns wunderbar beim Entsäuern.

Somit ist Bewegung in den Gesund-Fastenwochen ein ganz wichtiger Teil, den wir unterstützen mit Waldspaziergängen, Nordic-Walking-Runden, Schneeschuhwanderungen im Winter, entspanntes Yoga und geführte Meditationen. Viele Möglichkeiten der Bewegung werden angeboten - ganz individuell der Gruppe angepasst.

dsc-0765.jpg dsc-0770.jpg dsc-0774.jpg

Yoga

HARMONIE BEIM ESSEN UND RUHEN,
BEIM SCHLAFEN UND WACHEN;
PERFEKTION IN ALL UNSEREM TUN,
DAS IST YOGA,
DAS UNS VON ALLEN SCHMERZEN BEFREIT.

(Bhagavadgita)

Yoga ist auf 4 Säulen aufgebaut.

1)   Die achtsam ausgeführten Asanas (Körperübungen)

2)   der bewussst gelenkte Pranayama (Atem)

3)   die Reinigungsmethoden wie Entspannung & Meditation

4)   die gesunde, biologische Vollwertkost

GesundFasten & sanftes Yoga für Einsteiger

Nach der Methode „Yoga fürs tägliche Leben“, für fast Jede/n geeignet, unterstützen wir mit leicht durchführbaren Körperübungen/Asanas den Stoffwechsel und unsere Ausscheidungsorgane von Altlasten. Zusätzlich mit den traditionellen Fastenanwendungen wie Darmreinigung, Leberwickel, Bewegung an frischer Luft, Mittagsruhe, Gesprächsrunden und Gemeinschaft, runden wir das so wertvolle „GesundFasten“ ab.

Sanfte Yogaübungen sorgen für eine stabile Wirbelsäule und einen gesunden Rücken; wirken stärkend auf unsere Organe, Nervenzentren und den Muskelaufbau.

GesundFasten traditionell & sanftes Yoga für Einsteiger ist eine wunderbare Kombination. Wir fördern unsere GESUNDHEIT, BELASTBARKEIT, AUSGEGLICHENHEIT und SELBST BEWUSST SEIN. Also eine sehr gute Gesundheitsvorsorge in Eigenverantwortung ….

Meist merken wir gar nicht, dass wir vom täglichen Überfluss ausgebremst werden, der uns umgibt! Bis wir beginnen aufzuräumen und wieder leichter atmen können.

Yoga ist ein guter WEg unser Inneres Haus aufzuräumen - auf mentaler, körperlicher und emotionaler Ebene.

Unser Körper wird unser Freund - und wir lauschen seiner Weisheit......

dsc-0899.jpg dsc-0827.jpg dsc-0819.jpg dsc-0787.jpg

Sport – Gesundheitswirksame Bewegung

ALLES LEBEN IST BEWEGUNG

(Leonardo da Vinci)

Jede Bewegung ist besser als keine Bewegung, weil der Wechsel vom Zustand „körperlich inaktiv“ zum Zustand „körperlich aktiv“ ein wichtiger erster Schritt ist.

 

  BMI Rechner
Der BMI Rechner für Erwachsene
(kg) Körpergewicht?
(cm) Körpergröße?
(Jahre) Alter?

  © 2009 bmi-online.info

 

BMI - Berechnung für Kinder und Erwachsene:

Der BMI - Body Mass Index - gilt heute fast Weltweit als Bewertungsmaßstab zur Beurteilung des Körpergewichtes. BMI - Berechnung - Formel - Berechnen Man kann den BMI leicht nach folgender Formel berechnen:

Body Mass Index Rechner

Beispiel: eine Person mit der Körpergröße von 170 cm und dem Körpergewicht von 70 kg.
BMI-Wert = 70kg : (1,7m) x (1,7m) = 24,2

Der BMI gilt nicht für schwangere und stillende Frauen und wachsende Kinder. Sehr kleine Menschen (< als 150 cm) und sehr große (> als 190 cm) bekommen oft nicht ganz passende Bewertungen bei der BMI Berechnung. Ähnliches gilt für Menschen (Frauen/Männer) mit schlankem Körperbau und untersetzte Menschen, die ersten bekommen bei der BMI Berechnung oft Unterbewertung und die zweiten werden schnell als zu dick klassifiziert.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail